Ärzte-Umfrage

2015-02-24_ag450x200

Die Arbeitsgruppe „Anreizsysteme im Gesundheitswesen“ führt aktuell eine Studie zum Thema Honorarärzte/innen in deutschen Krankenhäusern durch. Auf der Basis von Experteninterviews mit unterschiedlichen Vertretern/innen aus Kliniken und selbstständigen Ärzten/innen konnte die Arbeitsgruppe bereits einige interessante Erkenntnisse gewinnen. Nun soll eine größere Anzahl an Personen in Bezug auf die Zusammenarbeit von Honorarärzten/innen und festangestellten Ärzten/innen befragt werden. Ziel ist es, die erhobenen Daten wissenschaftlich zu publizieren und sie im Frühjahr 2015 beim Symposium „Anreizsysteme im Gesundheitswesen“ an der Ruhr-Universität Bochum zu präsentieren.

Dazu ist die Arbeitsgruppe derzeit auf der Suche nach interessierten Honorarärzten/innen und in Krankenhäusern festangestellten Ärzten/innen, die durch die Beantwortung des Fragebogens die wissenschaftliche Arbeit der Arbeitsgruppe unterstützen.

Der folgende Link führt zum Online-Fragebogen:

http://t1p.de/gyf-umfrage-gesundheitssystem

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 15 Minuten und ist anonym.

Als Dank für die Teilnahme werden insgesamt 8 Einkaufsgutscheine im Wert von je 25€ und einen Gutschein im Wert von 100€ für einen Anbieter nach freier Wahl verlost.

Die Umfrage läuft bis zum 1. Dezember 2014.

Die Arbeitsgruppe würde sich auch darüber freuen, wenn der Link zum Online-Fragebogen an Honorarärzte/innen und in Krankenhäusern festangestellte Ärzte/innen weitergeleitet wird.