Arbeitsgruppe „Entdecke dein RuhrPot(t)ential“

 

Das Projekt stellt die Frage, welche Potentiale es im Ruhrgebiet gibt, und wie diese Potentiale aktiviert und gestärkt werden können. Eine Startpunkt wird sein, sich dieser Frage in Schulen und mit Schülern zu nähern.

Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe „Entdecke dein RuhrPot(t)ential““ folgen in Kürze.

 

Treffen der Arbeitsgruppe:

27. November 2017, 19 Uhr, MERCUR
29. Januar 2018, 19 Uhr, Ruhr-Universität Bochum
26. Februar 2018, 19 Uhr, Oberhausen

 

Mitglieder der AG „Entdecke dein RuhrPot(t)ential“:

 Fakultät / AbteilungInstitution
Freund, NadjaMedizinische Fakultät, Experimentelle und Molekulare PsychiatrieRuhr-Universität Bochum
Genç, ErhanFakultät für Psychologie, Institut für Kognitive NeurowissenschaftenRuhr-Universität Bochum
Giese, MichaelFakultät für Chemie, Institut für organsiche ChemieUniversität Duisburg-Essen
Gómez Sánchez, Elena
Bereich MaterialkundeDeutsches Bergbaumuseum
Hiebel, MarkusAbteilung Nachhaltigkeit- und RessourcenmanagementFraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Kalfe-Yildiz, AytenForschungsabteilung Biomedizinische Forschung, GrenzflächenprozesseLeibniz-Institut für Analytische Wissenschaften ISAS
Merten, ChristianFakultät für Chemie, Organische Chemie 2
Ruhr-Universität Bochum
Kuhlmann, StefaniePrivate BankingNATIONAL-BANK AG
Saraceno, ClaraFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Arbeitsgruppe Photonics and Ultrafast Laser Science
Ruhr-Universität Bochum
Spoida, KatharinaFakultät für Biologie und Biotechnologie, Allgemeine Zoologie und NeurobiologieRuhr-Universität Bochum
Wewers, AnnikaStrategy & Technologyinnogy SE

 

Logoleiste GYFV_klein